Das Festival der lebendigen Geschichte "Jotvos vartai"

Das Festival der lebendigen Geschichte "Jotvos vartai" lädt die Stadteinwohner und Gäste von Alytus ein in die Vergangenheit zu wandern und das Leben der Krieger kennen zu lernen. Während dem Festival gibt es Vorlesungen, man kann Handwerke, Rüstungen, Fahrzeuge und Essen  ausprobieren, mit Bogen schießen und sich Aufführungen von Jongleuren und Joker ansehen. Es gibt Konzerte von mittelalterlicher Musik für die ganze Familie. In dieser Veranstaltung versammeln sich Fans von mittelalterlicher Musik, Handwerken und Kriegswesen aus Litauen und anderen Ländern.

Comments

21°