Das Holzskulpturen Symposium "Hexenberg" in Juodkrantė

Jedes Jahr wird auf dem Hexenberg in Schwarzort ein Symposium der Holzschnitzer organisiert. Wegen dem kalten Klima zerfallen die alten Skulpturen, die die litauischen Märchenfiguren darstellen. Die Bildhauer restaurieren die Skulpturen und stellen neue her. Das Holzskulpturen Symposium "Hexenberg" wird von dem Geschichtsmuseum von Neringa und dem Verein der Volkskünstler organisiert.

Comments