Das moderne Kunst Festival-Wettbewerb "Zu viert" in Ramygala

Während dem modernen Kunst Festival-Wettbewerb "Zu viert" in Ramygala treffen sich Vierer aus ganz Litauen. Die Gruppen gedenken jedes Jahr mit ihren Aufführungen eine für Litauen bedeutende Persönlichkeit. Die aus acht Mitgliedern bestehende Jury wählt die modernsten und originalsten Auftritte aus. Das Festival-Wettbewerb "Zu viert" ist eine gute Möglichkeit den Alltag schöner zu machen, sich gute Musik anzuhören und die Zeit mitkünstlerischen Leuten zu verbringen.

Comments

22°