Das Poesie Festival "Tarp" ist das einzige Künste mit Poesie vereinende internationale audiovisuelle Festival der experimentalen Poesie.  Die Veranstalter von "Tarp" laden alle ein den Tag mit Poesie Performance zu beginnen, danach Ausstellungen besuchen, sich Filme ansehen, Konzerte anhören und am Abend sich Musik von DJs anzuhören. Jede künstlerische Persönlichkeit findet in diesem Festival etwas interessantes.

Comments

-5°