Der Lügner Tag ist ein Tag des Lachens, der weltweit gefeiert wird. Vermutlich kommt das Fest aus Frankreich, aber es ist bekannt, dass schon die Römer den "Tag der Narren" feierten. Wie auch in vielen Ländern, ist der Tag in Litauen zum Scherzen bestimmt. Es wird geglaubt, wer niemanden an dem Tag veräppelt, wird das ganze Jahr lang Pech haben. An dem Lügner Tag gibt es lustige Veranstaltungen, die Medien sind voll von Witzen. Am 1. April ist es in Litauen wirklich nicht traurig.

Comments

-2°