Der Valentins Tag ist ein weltbekanntes Fest. Es wird erzählt, dass der Heilige Valentin eine Priester war, den der Kaiser Claudius II für einen Verrat eingekerkert hatte - für die Verweigerung des Gesetzes. (der Priester Valentin hat Paare trotz des kaiserlichen Verbotes getraut). Im Jahr 496 ernannte der Papst Gelasius den 14. Februar zum Valentins Tag. Jedes Jahr finden in Litauen zahlreiche Konzerte und Veranstaltungen um den Tag der Liebe zu gedenken.

Comments

-5°