1977 fand in Moskau die 11. internationale Konferenz des Museen Rates statt. Dabei wurde entschieden den internationalen Tag der Museen zu feiern. Seit 1978 wird dieser Tag in 150 Ländern gefeiert. Seit 2005 wird die "Europäische Museen Nacht" veranstaltet an der auch die litauischen Museen teilnehmen. Das Ziel der Aktion ist die Exponate der Museen in der Nacht zu zeigen, wann die Museen gewöhnlich geschlossen sind und die Leute mir den Werken bekannt zu machen. An dem Tag kann man die Museen und Veranstaltungen kostenlos besuchen.
-5°