Während dieses Festivals wird die mittelalterliche Zeit durch geschäftiges Treiben auf dem Stadtmarkt, beeindruckenden Handwerkerworkshops, Adlige und Pöbel, fröhlich summende Kinder, Musik, Theater und Ritterwettkämpfe wiederbelebt. Dem Veranstalter ist es wichtig, dass Besucher nicht nur beobachten, sondern selber aktiv ein Teil der Veranstaltung werden. Die Stadt feiert damit den Beginn der Tourismussaison.
15°