Trakai, Inselburg.
Am Abend wacht die Burg aus einem Jahrhunderte andauernden Schlaf auf – in den Sälen haben sich die Gutsbewohner mit ihren Dienern niedergelassen, auf den Höfen schwingen Krieger ihre Waffen und in der Vorburg lärmt eine kleine Stadt mit Handwerkern, Händlern und Kneipenbesitzern.
-0°