D. Garbačauskienė

GESUNDHEITSTOURISMUS

Die höchste Servicequalität und von der Natur selbst gebotene Geschenke ermöglichen es, den Gästen Litauens besonders vielfältige Dienstleistungen in den Bereichen Ästhetik, Beauty und Wellness zu erbringen. Mineralwasser, Heilschlamm, litauische Kräuter und Bernstein – das sind nur einige der lokalen natürlichen Mittel, deren heilende Eigenschaften von den Wellness-Dienstleistern Litauens erfolgreich eingesetzt werden. In Litauen können Sie in den Großstädten im Tages-SPA schnell zu Kräften kommen oder sich fernab vom Lärm der Städte den Annehmlichkeiten der Erholungsoasen hingeben. Für Entspannung in Litauen sorgt sogar die Umgebung: endlose Grünflächen, unzählige Seen und Flüsse sowie ein angenehmes Klima!

Kurorte und Kurortgebiete

Die Kurorte Litauens sind kleine von Kiefernwäldern und Wasser umgebene Paradiese. Saubere Luft und die Natur entspannen Körper und Geist, und die kulturellen Veranstaltungen und die Vielfalt der Unterhaltungsmöglichkeiten lassen wirklich keine Langeweile aufkommen.

Natürliche Ressourcen

Die Natur hat uns mit natürlichem Reichtum gesegnet, aus die wie uns seit langer Zeit verlassen, wenn es zu verschiedenen gesundheitlichen Herausforderungen kommt oder wenn wir einfach nur neue Kraft schöpfen möchten. Die Wirkung der durch alte Traditionen inspirierten und mit professioneller Sichtweise untermauerten Mineralwasser-, Kräuter oder Schlammprozeduren lässt keine Zweifel aufkommen. Sie brauchen nur das für Sie geeignete Heilmittel der Natur auszuwählen.

Großstädte

Von entspannenden SPA-Prozeduren bis zur medizinischen Diagnostik oder Odontologie – in den Großstädten Litauens empfangen Sie hochqualifizierte Fachkräfte, die mit der modernsten Ausrüstung arbeiten und darauf vorbereitet sind, individuell angepasste Dienstleistungen zu erbringen.

Magische Erholungsmomente in Litauen

Der morgendliche Stau, die volle To-do-Liste, zu wenig Bewegung, die Hausaufgaben der Kinder, Kohlenhydrate zum Abendessen, die lange Liste ungelesener Bücher... Es scheint, als müsste der Akku dringend aufgeladen werden. Doch die berühmten Gurkenscheiben auf den Augen oder ein Nickerchen auf der Couch haben als Allheilmittel längst ausgedient.