D. Naktinis / Real is Beautiful Stock

Freizeit

Wir machen alles von Herzen. Und ganz gleichgültig, ob auf den lärmenden Straßen der Städte oder auf einem Festival im Wald, auf einer Tour durch den Sumpf oder auf einer Autorennstrecke, im Korb eines Heißluftballons oder unter Segeln, am Meer oder in einem kleinen Dorf, traditionell oder völlig neu – wir stürzen uns kopfüber in das Vergnügen, wetteifern, treten gegeneinander an, und mitunter versuchen wir uns selbst und anderen zu beweisen, wie stark wir sind. Schließen Sie sich uns an. In Litauen gibt es viel zu erleben!

Aktive Erholung

Der Ausblick von hoch oben auf die schönsten Orte Litauens, Marathons und Halbmarathons, Kitesurfen auf dem Kurischen Haff, Yachtrennen, Sprünge von den höchsten Brücken, Abendessen in luftiger Höhe, Nachtwanderungen durch Sümpfe, Fahrradtouren auf Burghügeln, Fußgängerwege und unerwartete Treffen auf dem Land. Ein Fahrrad, Boot oder einen Heißluftballon müssen Sie nicht mitbringen. Wir haben alles hier.

Unterhaltung in der Stadt

Wir sind leicht zu erreichen – im Mittelpunkt Europas. In unseren Städten verbergen sich nicht nur fantastische Reichtümer der Architektur, sondern auch die in engen Gassen und Hipster-Lofts eingerichteten Konzert- und Kinosäle, viele Nachtklubs und Orte, an denen es weder tagsüber noch nachts an Aktion mangelt.

Familientourismus

Räume, in denen man spielen, entdecken, lernen, erfahren und erleben kann. Die kleinen Entdecker warten nur darauf, dass die Erwachsenen sie bei der Hand nehmen und ihnen eine Welt voller interessanter Dinge zeigen. 

Veranstaltungen für die aktive Freizeit

Eine Wanderung, ein Fahrradrennen, eine Marathonstrecke, ein Offroad-Lauf, eine Fahrt mit dem Heißluftballon oder das Kitesurfen werden zu einem echten Fest, wenn sich eine große Menge von Menschen, die in Bewegung und Sport vernarrt ist, versammelt. Enthusiasmus und Leidenschaft stecken an, und erfolgreich gemeisterte Wettbewerbe werden zur Tradition. Ohne sie würde es dem Herbst, Winter, Sommer und Frühjahr in Litauen an Farbe fehlen, und die Teilnehmer hätten weniger Möglichkeiten für neue Eindrücke, Erfahrungen und Gelegenheiten, sich mit ihrem Ego zu messen.

Traditionelle Feste

In vielen Fällen sind die der alten heidnischen Religion entstammenden traditionellen litauischen Feste, die später auch eine christliche Bedeutung erhalten haben, nicht weniger bunt als Ostereier, Faschingskostüme oder Kränze zum Johannisfest. Die den Zyklus der Natur und der Erde verehrenden baltischen, christlichen und neuzeitlichen Bräuche sind nicht dissonant, sondern schaffen eine einzigartige, nur für unser Land typische Tradition des Feierns.