M. Jankauskas / Kaziuko Mugė

Kasimir-markt

Wenn der Frühling erwacht, treibt es auch die Menschen wieder nach draußen und sie versammeln sich zu einem der schönsten und größten Feste, der „Kaziuko mugė“ (Kasimir-Messe). Das dreitägige, farbenprächtige Ereignis findet auf allen großen Plätzen des Landes statt, lockt mit handgearbeitetem Hausrat, Holzschnitzereien und vielen Spezereien. Auch Tanz und Gesang sind fester Bestandteil der Kasimir-Messe. Seien auch Sie dabei, wenn Lieder, Lachen und Scherze erklingen und alle zusammen das Ende des Winters feiern.