R. Linkaitė

“Žuvies sriuba” – Traditionsgericht mit Stil

Unbedingt sollten Sie eine hausgemachte, authentische Fischsuppe kosten, die in den kleinen Städtchen entlang der Ostsee angeboten werden. Je nach saisonaler Verfügbarkeit werden die Suppen aus unterschiedlichen Fischarten zubereitet. Ihr Geschmack wird nicht nur von den Jahreszeiten bestimmt, sondern auch von der Reihenfolge in der die verschiedenen Fischstückchen in den Topf gegeben werden. In Dreverna, in der Nähe der Hafenstadt Klaipėda, liegt der beliebte „Fischweg“ auf dem Sie Ihre Leidenschaft nachgehen können. Sollte ihre Reise nicht an der Ostsee vorbeiführen, lohnt sich ein Besuch der Aukštaitija, denn hier wird Fischsuppe, in einem Laib Schwarzbrot serviert.