Christos Drazos Photography

Denkwürdige Übernachtungen

Mit einem geliebten Menschen oder dem besten Freund wird auch das Moos im Wald zum angenehm weichen Bett – so pflegen die Litauer zu scherzen. Wenn Sie aber trotzdem möchten, dass Ihre Reise durch Litauen eindrucksvoll und bequem ist, machen Sie sich auf die Suche nach ungewöhnlichen, modern eingerichteten und manchmal einfach nur beindruckenden Unterkünften.

In den Wäldern bei Trakai befindet sich am Ufer des Sees Ungurys das elegante Fünf-Sterne-Hotel, das seinen Gästen luxuriöse Ruhe, SPA-Annehmlichkeiten und Gourmetküche bietet.

Auch die vierhundert Jahre alte prachtvolle Residenz des Fahnenträgers des Großfürstentums Litauen in Panemunė ist heute ein beeindruckendes Hotel.

Einen magischen Hafen der Ruhe finden Sie im Vier-Sterne-Hotel im Ensemble des Klosters von Pažaislis auf der Halbinsel des Kaunasser Haffs, und reizende von den reizenden Geschichten des Boudoirs umspannte Nächte erwarten Sie auf dem Landgut von Pakruojis. Einen romantischen Abend können Sie in Ventės ragas verbringen – in einem zweistöckigen Häuschen mit Blick auf das Meer in der Nähe des Hafens.