Wet Weim adventure company

Niederlitauen (Žemaitija). Speisen

Die Niederlitauer sind besonders. Besonders ist auch ihre Küche. Die Gerichte haben überhaupt keine Ähnlichkeit mit jenen, die in den anderen Regionen zubereitet werden. Sie haben den „Kastinys“ aus Sauermilch, den sie zu heißen Kartoffeln essen, sie gießen Blut in die Graupen, stopfen sie in Schweinedärme, backen sie im Ofen und bringen sie auf den Tisch. Sie braten auch Hering, entgräten ihn und legen ihn in mit Essig gesäuertes, mit Gewürzen und zerstampften Kartoffeln abgeschmecktes Wasser ein. Wir ahnen schon, was Sie denken! Aber probieren Sie es aus. Es wird so lecker sein, dass Sie nicht genug bekommen können.