J. Povilaitienė

Pferdereiten

Das Pferd war stets der Freund des Litauers – ein besonderes Tier. Zur Zeit des Heidentums wurde es von unseren Vorfahren angebetet, mit ihm wurde das Land bestellt und dem Feind der Weg nach Litauen versperrt. Die ganze Geschichte unserer Pferde kann man im Bezirk Anykščiai erfahren, wo sich das Pferdemuseum befindet. Und wenn Sie schon einmal dort sind, verpassen Sie nicht die Gelegenheit, selbst zu reiten.
Wenn Sie es noch nie getan haben, wird Ihnen ein Trainer behilflich sein. Und wenn das Reiten Ihre Leidenschaft ist, können Sie einen Ausritt in die Umgebung von Vilnius unternehmen oder die fantastische Aussicht in der Umgebung von Kaunas genießen.