Nidos kultūros ir turizmo informacijos centras „Agila“

Hexenberg

In Juodkrantė, um das malerische Tannental herum, befindet sich eine einzigartige Ausstellung von Skulpturen, die den Besuchern das Tor zur geheimnisvollen Welt der litauischen Folklore öffnet – auf dem Berg herrschen Teufel, Hexe und andere Charaktere, die von Holzschnitzern aus ganz Litauen erschaffen worden sind. Im Alten Wald von Juodkrantė (ehem. Schwarzort) befindet sich auf dem dendrologischen Weg ein origineller 3 Meter hoher und breiter Tonfänger, in dem die Stimmen des Waldes erklingen.