A. Aleksandravičius / Kauno rajono TVIC

Kačerginė, Kulautuva ir Zapyškis

Die drei Städtchen am Rande der Memel – Kačerginė, Kulautuva und Zapyškis – sind eine Oase der Ruhe, ein natürlicher Zufluchtsort besonderer Schönheit und Rein für alle, die sich vom Trubel der Stadt erholen möchten. In einem von Wäldern umgebenen Gebiet können Sie auf Erlebnis- und Gesundheitswegen spazieren gehen und werden beim Atmen der frischen Luft ohne Zweifel ihre alltäglichen Sorgen vergessen. In Kulautuva gibt es mit Mineralen angereichertes Wasser, und Kačerginė lädt zum Kosten von Quellwasser ein. Man sagt, es habe wundersame Kräfte. Die malerische Umgebung kann man auf Radwegen oder Wasserstraßen erkunden.