A. Aleksandravičius

Lehrweg des Bruchwaldes von Čepkeliai

Der 1,5 km durch den Sumpf führende Weg (vom 01.04.-01.07. nur mit Fremdenführer zu besuchen) gibt die Möglichkeit, zumindest kurz einen Blick auf eines der meistgeschützten Naturobjekte des Landes zu werfen – das größte Hochmoor Litauens, den Bruchwald von Čepkeliai. Auf diesem Weg werden Sie mit Kiefernwäldern bewachsene kontinentale Dünen sehen, die Pflanzenwelt des Sumpfs kennen lernen und vom Aussichtsturm das riesige Sumpfgebiet überblicken.