A. Aleksandravičius

Milchzentrum („Pieno centras“) in Kaunas

Heute wäre die Allee der Freiheit in Kaunas nur schwer vorstellbar ohne das multifunktionale Gebäude der Architekten Vytautas Landsbergis-Žemkalnis und Karolis Reisonas. Damals wurden hier das Geschäft des „Milchzentrums“ und eine Mensa betrieben. Die Damen und Herren von Kaunas gingen zum Haareschneide gingen hier zum Friseursalon und im dritten Stock befanden sich moderne Wohnungen. Im Jahr 1937 wurde der Entwurf der Architekten aus Kaunas auf einer internationalen Messe in Paris mit der Bronzemedaille ausgezeichnet.