A. Aleksandravičius

Os von Žagarė

Ein Os ist eine lang gestreckte, schmale wallartige Aufschüttung, die sich durch Gletscher aus Sand und Kies gebildet hat. Der Os von Žagarė ist einer der eindrucksvollsten in Litauen, denn um die Anhöhe herum liegt die Ebene Nordlitauens. Auf einem 3,6 km langen Erlebnisweg können Sie sich mit den Schätzen der lokalen Natur vertraut machen. Der Weg verläuft entlang des Burghügels Žvelgaitis, des Os und des Sees sowie der Ufer der Švėtė. An den sandigen Hängen des Os lassen sich in Höhlen lebende Insekten sehr bequem beobachten.