M. Ambrazas / NAME

Ukmergė

Haben Sie je eine Stadt gesehen, die nicht den Wegen des Menschen, sondern denen der Vögel folgt? In Ukmergė können Sie diese Erfahrung machen: Die interaktive Route der singenden Tauben lädt zum Kennenlernen der Stadt, zum Zählen der Zeichen des Jahrhunderts von Litauen und zum Feiern der Freiheit gemeinsam mit dem grauen Federvieh ein. Schauen Sie sich in einer der ältesten Altstädte Litauens nach charakteristischen Gebäuden des 19. Jahrhunderts um, wandeln Sie auf den Spuren des jüdischen Erbes und vergessen Sie nicht, den Burghügel der Stadt zu besteigen, von dem aus sich ein wunderbares Panorama bietet.