L. Ciūnys

Vilnius Parks

Direkt im Vilniusser Stadtzentrum kann man die Beine auf dem erfrischenden Gras am Fluss Vilnia ausstrecken. Das plätschernde Wasser ist wie ein Blick in die Ewigkeit, auf die lange und ruhmreiche Geschichte der Stadt, deren Zeuge dieser Fluss geworden ist. Etwas weiter entfernt liegt der von drei Kreuzen gezierte Kalnų-Park, und nur wenige Kilometer weiter befinden sich riesige grüne Waldflächen, hervorragende Fahrrad-, Inline- und Laufwege im Vingis-Park sowie wunderbare Blumenbeete im botanischen Garten von Kairėnai.