S.Žiūra

Vilniusser Konzert- und Sportpalast

Direkt am Fluss, gegenüber der historischen Gediminas-Burg liegt ein heute leerstehendes eindrucksvolles Gebäude – der Konzert- und Sportpalast. Seine geschwungene Silhouette widerspiegelte den Geist der modernen Architektur und die damals in der westlichen Welt modernen Kombinationen aus Stahlbeton und Glas. Die imposanten Formen des Sportpalastes erinnern an die Werke des berühmten französischen Architekten Le Corbusier.