Šiuolaikinio meno centras I. Šerpytytės paroda

Zentrum für Zeitgenössische Kunst

Im größten Zentrum der zeitgenössischen Kunst werden die neuesten und aktuellsten Kunstwerke von Autoren aus Litauen und dem Ausland ausgestellt, und es werden retrospektive Ausstellungen der Kunst des 20.-21. Jh. veranstaltet.

Im Zentrum befindet sich neben unerwarteten Kunstkompositionen, künstlerischen Installationen oder Bildprojektionen auch die Ausstellung des FLUXUS-Kabinetts von Jurgis Mačiūnas, einem der berühmtesten Begründer der Bewegung Fluxus. Die Erfahrung der Besucher wird durch Filme im Kinosaal und die Informationsbände im modernen Lesesaal ergänzt.