A. Aleksandravičius

MEISTBESUCHTE ORTE

Wir sind klein, haben jedoch viel zu bieten! Zum Beispiel unsere gastfreundlichen Herzen, eine starke Liebe zur Natur und heidnische Tradition, die unseren Alltag noch heute bestimmen. Doch vor allem die geschichtsträchtigen Städte, das Meer mit unserer Kuhrischen Nehrung, eine traumhafte Küste, erfrischende Mineralwasserquellen, duftende Kiefernwälder und über 6000 Seen und Flüsse sind Gründe der zahlreichen Gäste, die Litauen Jahr für Jahr besuchen.

Stadttourismus

Eins, zwei, drei – los geht‘s! Entschleunigen Sie Ihren Alltag, nehmen Sie Abstand von Gewohnheiten, gönnen Sie sich Erholung und entdecken Sie sich selbst. Unsere Städte sind hervorragende Zufluchtsorte: Wir liegen im Zentrum Europas – eine Reise mit dem Flugzeug, dem Zug und sogar mit dem Bus oder dem Auto dauert daher nicht allzu lang. Besonders schätzen wir Kultur und Kunst, eine gute Küche und erlebnisreiche Momente, bei denen man die Zeit vergisst. Sind Sie bereit für ein Abenteuer?

Meistbesuchte Orte

In der litauischen Hauptstadt finden Sie, direkt zwischen Kathedrale und Glockenturm, unsere „Wunderkachel“. Stellen Sie sich einfach darauf, drehen sich dreimal und denken Sie daran, welche wunderschönen Orte und Sehenswürdigkeiten Sie in Litauen sehen möchten.

Das Erbe der UNESCO

Entdecken Sie die wilden Wiesen und Wälder unseres Landes, die vom Winde verwehten Dünen auf der Kurischen Nehrung, die heidnischen Ursprünge Litauens oder die eigenwillige Komposition verschiedener Architekturstile in Vilnius und Kaunas. Das kleine Litauen kann sich über eine lange Liste geschützter Kultur- und Naturdenkmäler von globaler Bedeutung freuen. Alle tragen das ehrwürdige Siegel der UNESCO.

Unbekannte Städte

Klein aber oho – jede Stadt Litauens erzählt ihre außergewöhnliche Geschichte, öffnet die Tür zum authentischen Erbe, lädt zum Besuch der verrücktesten Museen oder zur Teilnahme an Exkursionen voller intensiver Erfahrungen ein. Machen Sie sich auf den Weg und entdecken Sie die gemütlichen Gassen der Altstadt, interpretieren Sie die Werke der Straßenkünstler und Bildhauer, und tauchen Sie ein in die turbulenten Veranstaltungen, die das ganze Jahr über stattfinden.

Ethnografische Regionen

Sie planen eine Urlaub in Litauen, wissen aber noch nicht, was Sie sehen wollen? Wir helfen Ihnen gernde dabei die schönsten Regionen auszuwählen. Machen Sie sich einfachen einen Überblick über die fünf ethnografischen Gegenden Litauens, die sich in Lebensart, Traditionen, Essenskultur und sogar im Charakter unterscheiden. Für längere Erkundungstouren empfiehlt sich eine Reise mit Auto, im Bus oder Zug, auf dem Fahrrad oder gar zu Pferd.

Orte der EDEN-Initiative

Die EDEN Initiative ist ein Projekt, das sich der Förderung einer nachhaltigen städtischen Entwicklung in der gesamten Europäischen Union verschrieben hat. Die Initiative basiert auf nationalen Wettbewerben, die alle zwei Jahre stattfinden und bei denen die besten Besucherorte eines Landes mit dem Prädikat "Exzellenz-Ziel" gekürt werden.  Durch die Auswahl dieser Reiseziele kann mehr Aufmerksamkeit erzielt werden und die Werte, Vielfalt und die gemeinsamen Merkmale der europäischen Reiseziele herausgestellt werden. Wir laden Sie dazu ein, die sieben exzellentesten Besucherorte Litauens zu besuchen. Die Orte beeindrucken durch ihre natürliche Natur und bieten vielfältige Ausflugsmöglichkeiten.